Das Kinder- und Jugendtheater Morgenstern hat eine Vielfalt an Theaterprojekten im Angebot. Spannende Inszenierungen für verschiedene Altersgruppen sind genauso im Spielplan zu finden wie partizipative Projekte mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Auch spezielle Veranstaltungen für Familien im öffentlichen Raum sind zu finden. Entdecken Sie unsere besonderen Highlights.

Spielzeitstart mit Musik- und Geschichtenfeuerwerk für Jung und Alt

Die neue Theaterspielzeit beginnt mit fulminantem Jazz, Wahnsinnsgeschichten, Theater zum Mitmachen und Spoken word für Jung und Alt.

Ab 5

Die diesjährige Theatersaison steht in den Startlöchern. Den Auftakt wollen wir mit niemand anderem feiern als mit euch. Mit dabei sind u.a. der weltbeste Balafonspieler Aly Keïta mit seiner Band, wunderbare Geschichtererfinder:innen, ein Poetry-Slam-Star sowie begeisternde Theater- und Schattenspieler:innen, die zum Mitmachen einladen.

So 18. September

14:00
Fulminater Start mit Aly Keïta and The Magic Balafon
auf dem Breslauer Platz(bei schlechtem Wetter im Theater)
Aly Keïta wurde berühmt dank seiner Fähigkeit, dieses tausendjährige Instrument in einen modernen Kontext zu setzen.

Die Band:
Aly Keïta : Balafon / Kalimba /Vocal
Felix Lehmann : Drums

Armin Metz : E-Bass
Viktor Wolf : Tenor Saxophone

Mit diesem furiosen Auftakt starten wir in die neue Theatersaison


15:30 Barbara Steinitz & Björn Kollin öffnen einen geheimnisvollen Koffer und erzählen „Schnurzpiepegal“ mit viel Musik für alle ab 5.



So 25. September

14:00Offene Theaterwerkstatt für Geschichtenhungrige ab 5
Schon voll im Thema: Theaterbegeisterte finden einen spielerischen Einstieg zu den im Anschluss gelesenen Geschichten

15:00Lisa-Marie Dickreiter verzaubert mit ihrem Buch "Karlchen hilft allen" (5+).
16:00 Jörg Isermeyer bringt alle zum Lachen mit seinem humorvollen Buch "Dachs und Rakete" (5+)

17:00 Mit der Taschenlampe unterwegs: Schattenspielwerkstatt für alle ab 9
Auftakt zu einem Workshop, an dem ihr bis Dezember teilnehmen könnt.

19:00Spoken Word mit Lucia Lucia und jugendlichen Autorinnen und Autoren mit ihren eigenen Texten (12+)


Das Konzert, Livemusik und Theaterwerkstatt werden vom Bundesverband Soziokultur aus dem Programm "Programm2" aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR gefördert. Die Autorenlesungen werden vom Deutschen Literaturfonds aus dem Programm "Tausende literarische (Wieder-)Begegnungen mit Autorinnen und Autoren" aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR gefördert.


 

alle Termine

Eintrittpreise

Die Veranstaltung ist kostenlos

Bei trockenem Wetter findet sie auf dem Breslauer Platz statt, bei Regen im Theater.