Spielplan & Programm

Auf dieser Seite findet Ihr unseren aktuellen Spielplan und das Programm. Das Kinder- & Jugendtheater Morgenstern freut sich auf Euren Besuch!

Ihr möchtet Tickets reservieren? Im Moment erreicht Ihr uns dafür persönlich am Telefon. Ruft uns an unter 030 92 35 59 50.

Und hier gibt es den aktuellen Spielplan zum Download.

Unser Spielplan

Januar
Do 26.10:00
Geheimnis im Haus
Sie wären wohl nie aufeinandergetroffen: die draufgängerische Sima und die ängstliche Sophie - wenn sie nicht beide das geheimnisvolle Haus gefunden hätten. 6+

Es scheint verlassen zu sein. Doch vieles erinnert an seine früheren Bewohner*innen.
Sima und Sophie stellen sich viele Fragen: Wer hat hier gewohnt? Wer saß abends am Tisch und hat zum Fenster hinaus geschaut? Wer hat zu der Musik getanzt, die plötzlich ertönt?

Für Sima ist das Haus Zufluchtsort, für Sophie ist es bedrohlich. Und auf die vielen Fragen finden sie gegensätzliche Antworten.
Trotzdem entwickelt sich ein Freundschaft, die hoffentlich bestehen bleibt, wenn die beiden das Haus wieder verlassen.

Weitere Infos
Di 31.11:00
Geheimnis im Haus
Sie wären wohl nie aufeinandergetroffen: die draufgängerische Sima und die ängstliche Sophie - wenn sie nicht beide das geheimnisvolle Haus gefunden hätten. 6+

Es scheint verlassen zu sein. Doch vieles erinnert an seine früheren Bewohner*innen.
Sima und Sophie stellen sich viele Fragen: Wer hat hier gewohnt? Wer saß abends am Tisch und hat zum Fenster hinaus geschaut? Wer hat zu der Musik getanzt, die plötzlich ertönt?

Für Sima ist das Haus Zufluchtsort, für Sophie ist es bedrohlich. Und auf die vielen Fragen finden sie gegensätzliche Antworten.
Trotzdem entwickelt sich ein Freundschaft, die hoffentlich bestehen bleibt, wenn die beiden das Haus wieder verlassen.

Weitere Infos
Februar
Mi 01.11:00
Geheimnis im Haus
Sie wären wohl nie aufeinandergetroffen: die draufgängerische Sima und die ängstliche Sophie - wenn sie nicht beide das geheimnisvolle Haus gefunden hätten. 6+

Es scheint verlassen zu sein. Doch vieles erinnert an seine früheren Bewohner*innen.
Sima und Sophie stellen sich viele Fragen: Wer hat hier gewohnt? Wer saß abends am Tisch und hat zum Fenster hinaus geschaut? Wer hat zu der Musik getanzt, die plötzlich ertönt?

Für Sima ist das Haus Zufluchtsort, für Sophie ist es bedrohlich. Und auf die vielen Fragen finden sie gegensätzliche Antworten.
Trotzdem entwickelt sich ein Freundschaft, die hoffentlich bestehen bleibt, wenn die beiden das Haus wieder verlassen.

Weitere Infos
Do 02.11:00
Geheimnis im Haus
Sie wären wohl nie aufeinandergetroffen: die draufgängerische Sima und die ängstliche Sophie - wenn sie nicht beide das geheimnisvolle Haus gefunden hätten. 6+

Es scheint verlassen zu sein. Doch vieles erinnert an seine früheren Bewohner*innen.
Sima und Sophie stellen sich viele Fragen: Wer hat hier gewohnt? Wer saß abends am Tisch und hat zum Fenster hinaus geschaut? Wer hat zu der Musik getanzt, die plötzlich ertönt?

Für Sima ist das Haus Zufluchtsort, für Sophie ist es bedrohlich. Und auf die vielen Fragen finden sie gegensätzliche Antworten.
Trotzdem entwickelt sich ein Freundschaft, die hoffentlich bestehen bleibt, wenn die beiden das Haus wieder verlassen.

Weitere Infos
Mo 27.09:00
Neuinszenierung
Plastikraupe
Eine Hand, die etwas versteckt hält. Nicht sichtbar, aber doch da. Ein Flüstern. Ein Knacken. Ein Fingerspiel. Was ist da drin? Schnell, eine Lupe muss her. Seht ihr das kleine Ei? 3+

Was ist da wohl drin?

Tanya Kargaeva, eine Schauspielerin aus der Ukraine, im Verbund mit weiteren Künstler:innen, lässt die Welt einer kleinen Raupe aus Luftpolsterfolie entstehen und lädt ein zu einer interdisziplinären Inszenierung, die sich zwischen bildender Kunst, Schauspiel und Figurentheater bewegt.

Weitere Infos
Mo 27.11:00
Neuinszenierung
Plastikraupe
Eine Hand, die etwas versteckt hält. Nicht sichtbar, aber doch da. Ein Flüstern. Ein Knacken. Ein Fingerspiel. Was ist da drin? Schnell, eine Lupe muss her. Seht ihr das kleine Ei? 3+

Was ist da wohl drin?

Tanya Kargaeva, eine Schauspielerin aus der Ukraine, im Verbund mit weiteren Künstler:innen, lässt die Welt einer kleinen Raupe aus Luftpolsterfolie entstehen und lädt ein zu einer interdisziplinären Inszenierung, die sich zwischen bildender Kunst, Schauspiel und Figurentheater bewegt.

Weitere Infos
Di 28.09:00
Neuinszenierung
Plastikraupe
Eine Hand, die etwas versteckt hält. Nicht sichtbar, aber doch da. Ein Flüstern. Ein Knacken. Ein Fingerspiel. Was ist da drin? Schnell, eine Lupe muss her. Seht ihr das kleine Ei? 3+

Was ist da wohl drin?

Tanya Kargaeva, eine Schauspielerin aus der Ukraine, im Verbund mit weiteren Künstler:innen, lässt die Welt einer kleinen Raupe aus Luftpolsterfolie entstehen und lädt ein zu einer interdisziplinären Inszenierung, die sich zwischen bildender Kunst, Schauspiel und Figurentheater bewegt.

Weitere Infos
Di 28.11:00
Neuinszenierung
Plastikraupe
Eine Hand, die etwas versteckt hält. Nicht sichtbar, aber doch da. Ein Flüstern. Ein Knacken. Ein Fingerspiel. Was ist da drin? Schnell, eine Lupe muss her. Seht ihr das kleine Ei? 3+

Was ist da wohl drin?

Tanya Kargaeva, eine Schauspielerin aus der Ukraine, im Verbund mit weiteren Künstler:innen, lässt die Welt einer kleinen Raupe aus Luftpolsterfolie entstehen und lädt ein zu einer interdisziplinären Inszenierung, die sich zwischen bildender Kunst, Schauspiel und Figurentheater bewegt.

Weitere Infos
März
Do 02.09:00
Neuinszenierung
Plastikraupe
Eine Hand, die etwas versteckt hält. Nicht sichtbar, aber doch da. Ein Flüstern. Ein Knacken. Ein Fingerspiel. Was ist da drin? Schnell, eine Lupe muss her. Seht ihr das kleine Ei? 3+

Was ist da wohl drin?

Tanya Kargaeva, eine Schauspielerin aus der Ukraine, im Verbund mit weiteren Künstler:innen, lässt die Welt einer kleinen Raupe aus Luftpolsterfolie entstehen und lädt ein zu einer interdisziplinären Inszenierung, die sich zwischen bildender Kunst, Schauspiel und Figurentheater bewegt.

Weitere Infos
Do 02.11:00
Neuinszenierung
Plastikraupe
Eine Hand, die etwas versteckt hält. Nicht sichtbar, aber doch da. Ein Flüstern. Ein Knacken. Ein Fingerspiel. Was ist da drin? Schnell, eine Lupe muss her. Seht ihr das kleine Ei? 3+

Was ist da wohl drin?

Tanya Kargaeva, eine Schauspielerin aus der Ukraine, im Verbund mit weiteren Künstler:innen, lässt die Welt einer kleinen Raupe aus Luftpolsterfolie entstehen und lädt ein zu einer interdisziplinären Inszenierung, die sich zwischen bildender Kunst, Schauspiel und Figurentheater bewegt.

Weitere Infos
Fr 03.09:00
Neuinszenierung
Plastikraupe
Eine Hand, die etwas versteckt hält. Nicht sichtbar, aber doch da. Ein Flüstern. Ein Knacken. Ein Fingerspiel. Was ist da drin? Schnell, eine Lupe muss her. Seht ihr das kleine Ei? 3+

Was ist da wohl drin?

Tanya Kargaeva, eine Schauspielerin aus der Ukraine, im Verbund mit weiteren Künstler:innen, lässt die Welt einer kleinen Raupe aus Luftpolsterfolie entstehen und lädt ein zu einer interdisziplinären Inszenierung, die sich zwischen bildender Kunst, Schauspiel und Figurentheater bewegt.

Weitere Infos
Fr 03.11:00
Neuinszenierung
Plastikraupe
Eine Hand, die etwas versteckt hält. Nicht sichtbar, aber doch da. Ein Flüstern. Ein Knacken. Ein Fingerspiel. Was ist da drin? Schnell, eine Lupe muss her. Seht ihr das kleine Ei? 3+

Was ist da wohl drin?

Tanya Kargaeva, eine Schauspielerin aus der Ukraine, im Verbund mit weiteren Künstler:innen, lässt die Welt einer kleinen Raupe aus Luftpolsterfolie entstehen und lädt ein zu einer interdisziplinären Inszenierung, die sich zwischen bildender Kunst, Schauspiel und Figurentheater bewegt.

Weitere Infos
Di 07.10:00
Neuinszenierung
Superreich
Ein biographischer Bilderbogen oder Die Geschichte einer Begegnung von arm und reich. 9+

Ein Theaterstück, zusammen entwickelt mit der Kinder- und Jugendbuchautorin Dorit Linke.

Schauspiel, Schattenspiel und Musik verschränken sich zu einer spannenden Erzählung.

Weitere Infos
Mi 08.10:00
Neuinszenierung
Superreich
Ein biographischer Bilderbogen oder Die Geschichte einer Begegnung von arm und reich. 9+

Ein Theaterstück, zusammen entwickelt mit der Kinder- und Jugendbuchautorin Dorit Linke.

Schauspiel, Schattenspiel und Musik verschränken sich zu einer spannenden Erzählung.

Weitere Infos
Do 09.10:00
Neuinszenierung
Superreich
Ein biographischer Bilderbogen oder Die Geschichte einer Begegnung von arm und reich. 9+

Ein Theaterstück, zusammen entwickelt mit der Kinder- und Jugendbuchautorin Dorit Linke.

Schauspiel, Schattenspiel und Musik verschränken sich zu einer spannenden Erzählung.

Weitere Infos
So 12.16:00
Neuinszenierung
Plastikraupe
Eine Hand, die etwas versteckt hält. Nicht sichtbar, aber doch da. Ein Flüstern. Ein Knacken. Ein Fingerspiel. Was ist da drin? Schnell, eine Lupe muss her. Seht ihr das kleine Ei? 3+

Was ist da wohl drin?

Tanya Kargaeva, eine Schauspielerin aus der Ukraine, im Verbund mit weiteren Künstler:innen, lässt die Welt einer kleinen Raupe aus Luftpolsterfolie entstehen und lädt ein zu einer interdisziplinären Inszenierung, die sich zwischen bildender Kunst, Schauspiel und Figurentheater bewegt.

Weitere Infos
Di 14.10:00
Neuinszenierung
Superreich
Ein biographischer Bilderbogen oder Die Geschichte einer Begegnung von arm und reich. 9+

Ein Theaterstück, zusammen entwickelt mit der Kinder- und Jugendbuchautorin Dorit Linke.

Schauspiel, Schattenspiel und Musik verschränken sich zu einer spannenden Erzählung.

Weitere Infos
Mi 15.10:00
Neuinszenierung
Superreich
Ein biographischer Bilderbogen oder Die Geschichte einer Begegnung von arm und reich. 9+

Ein Theaterstück, zusammen entwickelt mit der Kinder- und Jugendbuchautorin Dorit Linke.

Schauspiel, Schattenspiel und Musik verschränken sich zu einer spannenden Erzählung.

Weitere Infos
Do 16.10:00
Neuinszenierung
Superreich
Ein biographischer Bilderbogen oder Die Geschichte einer Begegnung von arm und reich. 9+

Ein Theaterstück, zusammen entwickelt mit der Kinder- und Jugendbuchautorin Dorit Linke.

Schauspiel, Schattenspiel und Musik verschränken sich zu einer spannenden Erzählung.

Weitere Infos
Di 21.10:00
Zwei Freunde
Die abenteuerliche Geschichte einer Freundschaft zwischen dem pinggeligen Herrn Holzapfel und dem weltflüchtigen Levi. 4+

Plötzlich ist es vorbei mit dem langweiligen Leben von Herrn Holzapfel.
In einer Kiste verbirgt sich das Unbekannte:
Ist Levi ein Rennwagen, ein Adler oder eine Haarbürste?
Als sich auf einmal beide in einer gefährlichen Piratengeschichte wiederfinden, ist alles klar:
Levi ist ein Freund.

Weitere Infos