Das Kinder- und Jugendtheater Morgenstern hat eine Vielfalt an Theaterprojekten im Angebot. Spannende Inszenierungen für verschiedene Altersgruppen sind genauso im Spielplan zu finden wie partizipative Projekte mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Auch spezielle Veranstaltungen für Familien im öffentlichen Raum sind zu finden. Entdecken Sie unsere besonderen Highlights.

Superreich

Die Geschichte einer Begegnung von arm und reich.

Ab 9

Aufgrund eines Missgeschicks landet der aus armen Verhältnissen stammende Rian in einer superreichen Villa. Er friert und hat Hunger. Doch unversehens findet er sich in einem lustigen Gesellschaftsspiel wieder. Er gewinnt jede Menge Preise und sein sehnlichster Wunsch, seine Familie aus der Armut befreien zu können, scheint sich zu erfüllen. Doch leider fällt ihm in der Aufregung die Antwort auf die letzte Quizfrage nicht ein.

Rian verliert alles und ist so arm als wie zuvor.
Allerdings wird die reiche Gesellschaft doch von Gewissensbissen geplagt. Und so verwickelt ihn jedes von Einsamkeit geplagte Familienmitglied in eine abenteuerliche Geschichte. Rian wird dabei die Rolle des willkommenen und exotischenGesellschafters zugeschrieben ohne seine Bedürfnisse wahrzunehmen.

Seiner Hilfsbereitschaft ist es zu verdanken, dass die Superreichen anfangen, Interesse und Empathie dem Anderen gegenüber zu entwickeln.


Wir bieten eine theaterpädagogische Vor-oder Nachbereitung des Theaterbesuchs an. Die Theaterpädagogin kommt dafür zu Ihnen in die Schule.
Dauer: 90 Minuten (2,50 Euro/Kind); 180 Minuten (5,00 Euro/Kind).


Proben und Aufführungen der Produktion werden vom Deutschen Bühnenverein gefördert aus dem Programm "Back to stage" aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR.
Bühnenbild und Kostüme werden durch die Senatsverwaltung für Kultur und Europa aus Mitteln des KIA-Programms gefördert.


 

Termine

Mi, 14 Dezember um 09:00 Uhr
Mi, 14 Dezember um 11:00 Uhr
Do, 15 Dezember um 09:00 Uhr
Do, 15 Dezember um 11:00 Uhr
Fr, 16 Dezember um 09:00 Uhr
Fr, 16 Dezember um 11:00 Uhr
So, 18 Dezember um 16:00 Uhr
Mo, 19 Dezember um 19:00 Uhr
Di, 20 Dezember um 09:00 Uhr
Di, 20 Dezember um 11:00 Uhr
Mi, 21 Dezember um 09:00 Uhr
Mi, 21 Dezember um 11:00 Uhr
So, 25 Dezember um 16:00 Uhr
alle Termine

Eintrittpreise

Schulklassen, Gruppen*:
5,00 Euro**/8,00 Euro

Einzelpreis (bis 2 Personen):
10,00 Euro

Familienpreis (ab 3 Personen):
9,00 Euro/Person

Gruppenpreis (ab 5 Personen):
8,00 Euro/Person

*Je Gruppe, Klasse sind 2 Begleitpersonen frei.
**mit dem Ermäßigungsschein vom Theater der Schulen/JugendKulturService

Kartenreservierungen nehmen wir HIER gerne entgegen