Das Kinder- und Jugendtheater Morgenstern hat eine Vielfalt an Theaterprojekten im Angebot. Spannende Inszenierungen für verschiedene Altersgruppen sind genauso im Spielplan zu finden wie partizipative Projekte mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Auch spezielle Veranstaltungen für Familien im öffentlichen Raum sind zu finden. Entdecken Sie unsere besonderen Highlights.

Joki und die Wölfe

Begegnung mit der Autorin Grit Poppe

Ab 10

Ein Wolf trabt durch die märkische Landschaft. Er hat Beute für seine Familie gemacht, der Nachwuchs braucht jetzt schon Fleisch und drängt aus der Höhle. Nur Schwarzohr, der kleinste Welpe, wirkt noch schwach und die Mutter spürt, dass er sie mehr braucht als die kräftigeren Geschwister. Eines Tages geht Schwarzohr bei einem „Ausflug" verloren. Das Wolfskind ist plötzlich allein in einer unbekannten Welt.

Joki sollte eigentlich Umzugskisten auspacken, stattdessen treibt er sich lieber im Wald herum. Schon bei seinem ersten Streifzug macht er eine Entdeckung: Ein Wolf lebt im Wald! Der Junge beobachtet erst ihn und bald darauf das ganze Rudel. Auch die Wölfe nehmen Joki wahr, doch spüren sie, dass von ihm keine Gefahr ausgeht. Aber als Joki auf den Welpen trifft, der sich verlaufen hat, nimmt er ihn mit und lockt damit das Rudel in die gefährliche Nähe der Menschen. Joki begreift, was er angerichtet hat, und will seinen Fehler wiedergutmachen. Zusammen mit dem Wolfsjungen begibt er sich auf die Suche nach dem Rudel...

Pressestimmen:
„Selbst als erwachsener Leser freut man sich über die gut gestalteten Spannungsbögen und die hinreißend komischen Passagen, die einfach nur pures Lesevergnügen bereiten."
 - Süddeutsche Zeitung -

„Toll an dieser Geschichte ist, dass sie in einfachen Worten die Poesie des Waldes vermittelt und auch mit Humor aufwartet."
- Märkische Allgemeine Zeitung -

Die Autorin:
Grit Poppe wurde 1964 in Boltenhagen an der Ostsee geboren.  Heute schreibt sie Bücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Ihr Jugendroman „Weggesperrt" wurde u.a. mit dem Gustav-Heinemann-Friedenspreis für Kinder- und Jugendbücher ausgezeichnet und ist inzwischen Schullektüre. Zuletzt erschien im Peter Hammer Verlag das Kinderbuch „Joki und die Wölfe". Die Autorin hat zwei erwachsene Kinder und lebt in Potsdam.

Projekttag mit Schulklassen:
Wir bieten eine kostenlose theaterpädagogische Vorbereitung zum Buchthema an.

Für Terminvereinbarungen wenden Sie sich bitte an unsere Theaterpädagogin Larissa Werner: werner@theater-morgenstern.de


"Wagnis: Kopfsprung in neue Geschichten" ist Bestandteil des Programms "Tausende literarische (Wieder-)Begegnungen mit Autorinnen und Autoren" und wird gefördert über das Programm NEUSTART KULTUR des Deutschen Literaturfonds.


 

alle Termine

Eintrittpreise

Ticketpreis für Schulklassen:
5,00 Euro/Kind
Begleiter*innen sind frei.

Einzelpreis (bis 2 Personen):
8,00 Euro

Familienpreis (ab 3 Personen):
7,00 Euro

Gruppenpreis (ab 5 Personen):
6,00 Euro